BEWERBEN

Junior Projektleiter/in im Bereich MS&T / Tech Transfer / Prozessvalidierung


Mehr Jobs von VTU Engineering GmbH
Siehe Firmendetails

Kontakt: Dipl.-Ing. Andrea AHN
Email: andrea.ahn@vtu.com
Telefon: +43 (316) 4009 230

VTU Engineering plant Prozess-Anlagen für die Industrie in den Bereichen Pharma, Chemie, Öl & Gas. Wir bieten höchste Expertise in allen Projektphasen von der Verfahrensentwicklung über Projektmanagement, Basic und Detail Engineering bis zur Inbetriebnahme.

Wir sind ein als GREAT PLACE TO WORK ausgezeichneter Arbeitgeber und stehen für sehr gutes Arbeitsklima, Freiraum für Eigeninitiative, flexible Arbeitszeiten sowie attraktive Benefits!

Wir wachsen stetig. Zur Verstärkung unseres Teams in Kundl/Tirol suchen wir

Junior Projektleiter/in im Bereich MS&T / Tech Transfer / Prozessvalidierung

Umfang: Vollzeit

Wir suchen KollegInnen, die mit uns Projekte im Bereich Manufacturing Science and Technology bearbeiten und leiten:

  • Prozess- und Technologietransfer
  • Prozess- und Reinigungsvalidierung
  • Troubleshooting und Investigation Management
  • Prozesscharakterisierung
  • Projekte für Produktion und Compliance

Wir agieren hierbei als Consultants für unsere Kunden aus den Bereichen StartUp und KMU sowie für globale Player auf dem biopharmazeutischen Pharmamarkt.

Die Aufgaben umfassen:

  • Strategiedefinition
  • Projektleitung- und management
  • Verfassen von Studienplänen und Berichten
  • Prozessentwicklung / -definition für pharmazeutische Produktionsprozesse
  • Aufsetzen von Analysenplänen
  • Aufsetzen und Moderation von Risikoanalysen
  • Datenauswertung / statistische Versuchspläne
  • Projektbearbeitung und -leitung in bereichsübergreifenden und großteils internationalen Projektteams

Ihr Profil

  • Ausbildung in den Bereichen Biotechnologie, Bioprozesstechnik, Pharmatechnologie o.ä.
  • Idealerweise Berufserfahrung aus den Fachbereichen: MS&T, Produktion, Prozessentwicklung, QC/Analytische Entwicklung, QA
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in folgenden Gebieten von Vorteil:
  • Statistik: Hypothesentest DoE, Anova/Anocova, Prozessfähigkeitsanalyen; Software wie SAS, JMP, Minitab etc.
  • Projektmanagement / Tech Transfer Management
  • Lean Philosophy
  • Compliance-Kenntnisse: ICH Qx Annex 1, EMA & FDA Guidelines on process validation o.a.  

Unser Angebot

Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem engagierten Team mit hervorragendem Arbeitsklima. Freiraum für Eigeninitiative, interne und externe Weiterbildung, flexible Arbeitszeiten sowie attraktive Benefits zeichnen VTU als Arbeitgeber aus.

Für diese Position bieten wir ein Bruttojahresgehalt für BerufseinsteigerInnen von 50.000,- Euro (kein All-In). Überstunden und Reisespesen werden zusätzlich gesondert verrechnet. Es besteht die Möglichkeit einer Überzahlung, abhängig von Erfahrung und Know-how. Es kommt der KV für Angestellte im Gewerbe zur Anwendung.

Wir freuen uns über Bewerber/innen aus den genannten Fachbereichen, lassen uns aber auch von motivierten Quereinsteiger/innen überzeugen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung unter www.vtu.com/jobs

 

Kontakt:

DI Andrea Ahn VTU Engineering GmbH Parkring 18, A-8074 Grambach

 
 
 

BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT