Facilitator (m/w)

Finden Sie mit uns zusammen neue Wege, um das Leben von Menschen zu verbessern und zu verlängern! Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe sind wir in Kundl, Schaftenau, Unterach und Wien auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten spezialisiert.


Verantwortungsgebiet
• Sie führen und entwickeln indirekt ein Team von Prozessexperten und Prozessspezialisten
• Sie definieren zusammen mit Ihrem Team die Ziele, Prioritäten und Arbeitsbereiche basierend auf dem aktuellen Produktionsplan hinsichtlich Zeitplan, Menge und Qualitätsanforderungen
• Sie erstellen und kontrollieren produktionsrelevanten Dokumenten wie z.B. Herstellungsvorschriften, Master Batch Record, themenbezogene SOPs, Kampagnenberichten
• Sie arbeiten aktiv zusammen mit den verschiedenen Produktions- und Supporteinheiten, MS&T, Development, RegCMC, QC und QA
• Sie unterstützen das Team bei der Durchführung und Koordination von Behördeninspektionen (Audits) sowie internen Inspektionen
• Als Koordinator von Prozessabweichungen und Prozessänderungen tragen Sie zur kontinuierlichen Prozessverbesserung bei.
• Sie nehmen teil und vertreten den PU Head bei Projektteamsitzungen und übernehmen die Koordination der Projektaufgaben innerhalb des Produktionsteam zusammen mit dem PU Head
Spezifisch für das Projekt Plant 1 HDPB:
• In Unterstützung für den PU Head, Ansprechpartner gegenüber dem Projekt-Engineering für die zukünftige Betreiberorganisation
• Definieren der Prozessabläufe innerhalb der Plant 1 und Koordination mit der Automations-Gruppe zum Aufsetzen des OMS (Operations Management System)
• Zusammen mit dem PU Head tragen Sie zum Aufbauen der Betreiberorganisation bei, Mitarbeiterauswahl, Training und Vorbereiten zum Startup
• Mitarbeit beim Commissioning & Qualification für den Produktionsprozess und die entsprechenden Geräte
• Unterstützen des PU Heads beim Startup der neuen Produktionsanlage und beim Durchführen der Prozess Validierung

Qualifikationen
Ausbildung: Studium im Bereich Verfahrenstechnik, Biotechnologie, technische Chemie oder vergleichbare Ausbildung
Sprachen: Deutsch und Englisch fließend
Erfahrung: 5-8 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie in einer leitenden Position wünschenswert (bevorzugt in einer pharmazeutischen Produktionseinheit); praktische Erfahrung in industrieller Zellkultur und Proteinaufreinigung in einer einschlägigen Position

Bitte bewerben Sie sich über den folgenden Link: Online Bewerbung (Job ID 262510BR)
Ansprechpartner: Denys Sapiton, Senior Recruiter


Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis. Das Grundgehalt besteht aus dem kollektivvertraglichen Entgelt (mindestens 48.718,04€/Jahr) sowie einer allfälligen marktangepassten Überzahlung.

Sandoz GmbH
Biochemiestrasse 10
6250 Kundl, Austria
Tel. 05338/200-0
www.novartis.at

Warum Novartis? 927 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2017 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern? Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.