Production Supervisor (w/m)

Verantwortungsgebiet
Production Supervisor (m/w), Schaftenau, Österreich

300 Millionen. Das ist die Zahl der Menschen die weltweit unter den Folgen einer Autoimmunerkrankung leiden und von kostengünstigeren Arzneien profitieren würden. Als Process Supervisor (m/w) in unserer innovativsten biopharmazeutischen Produktionsanlage helfen Sie diesen Menschen ihre Lebensqualität zu verbessern.

Wir suchen Sie, für unser neues Investitionsprojekt “Advanced Integrated Biologics Manufacturing“ . Das ist die weltweit neueste Produktionstechnologie zur Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen. Damit nimmt Novartis eine Pionierrolle in der biopharmazeutischen Industrie ein, seien Sie ein Teil davon.

Ihr Verantwortungsbereich:

Sie bringen Ihre langjährige Erfahrung in die Inbetriebnahme der “Advanced Integrated Biologics Manufacturing“ Anlage ein und helfen Produktionsroutinen zu etablieren

Ihre Aufgaben sind unter anderem:

• Die Verantwortung für die praktische Durchführung sowie Organisation und Überwachung der täglichen Betriebsabläufe für die integrierten Upstream und Downstream Prozesse in unserer modernsten Drug Substance Produktionsanlage
• Die Leitung und Organisation der Arbeitsabläufe des Schichtpersonals, einschließlich Schulungen und Performance Management
• Die Erstellung, Autorisierung und Review von Chargenprotokollen und anderen GMP-relevanten Dokumenten
• Die Überwachung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards im Produktionsbereich, sowie die Koordination von Wartungs- und Reparaturtätigkeiten in Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Abteilungen/Funktionen

[#video#https://www.youtube.com/watch?v=ggbnzRY9z8w{#400,300#}#/video#]

Qualifikationen
Was Sie für die Position mitbringen:

• Meister für technische Chemie, HTL Chemie oder eine vergleichbare Ausbildung
• Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einer biopharmazeutischen Produktion
• Deutsch fließend in Wort und Schrift und grundlegende Englischkenntnisse
• Grundlegende Kenntnisse in relevanten IT-Systemen (Automatisierung, Materialbuchungen etc.)


Zusatzqualifikationen:

• Kenntnisse in SAP, Trackwise, MS-Office Suite


Warum Sie sich für Novartis entscheiden sollten?
817 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten im Jahr 2018 erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?

Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus dem kollektivvertraglichen Entgelt (mindestens €44286,62 Jahr auf Vollzeitbasis) sowie einer allfälligen marktangepassten Überzahlung.

Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.