Qualitätsmanager Life Science (m/w/d)


Mehr Jobs von BDI-BioEnergy International GmbH
Siehe Firmendetails

Kontakt: Mag. Verena Kabas
Telefon: +43 / 316 / 4009-100

Be a part of our success story

 

Sie suchen ein Unternehmen, in dem Sie ihre eigene Position mitgestalten und die Zukunft des Unternehmens mitentwickeln können? Ein Unternehmen, in dem neue Ideen und Potentiale mindestens so erfolgreich gezüchtet werden wie unsere Algen? Dann liegt es nun in Ihrer Hand, sich bei uns zu bewerben und uns davon zu überzeugen, dass unsere Success Story mit Ihnen noch erfolgreicher wird!

Die BDI-BioLife Science ist Spezialist für die Entwicklung von innovativen Technologien zur Herstellung von hochqualitativen Algen-Wertstoffen für die LifeScience-Industrie.

Für unseren Standort in Hartberg suchen wir ehestmöglich einen Qualitätsmanager (m/w/d) in Teilzeit (20-30 Wochenstunden), der unser Team tatkräftig unterstützt und ergänzt:


Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Einführung des Qualitätsmanagementsystems FSSC 22000
  • Anwendung, Überwachung und Steuerung des Qualitätsmanagementsystems (ISO 9001:2015, FSSC 22000)
  • Vorbereitung, Betreuung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Audits und Zertifizierungen
  • Ansprechpartner in allen QM/QS Themen (innen und außen)
  • Qualitätsüberwachung der verschiedenen Lieferanten (Durchführung von Lieferantenaudits)
  • Erstellung von Food Fraud und Food Defense Analysen
  • Schulung der Mitarbeiter in fachspezifischen Themen wie Hygienic Design, HACCP und Personalhygiene, etc…
  • Koordinierung der Schnittstellen Abteilung bezüglich Lebensmittel- und Qualitätssicherheitsaspekten
  • Durchführung und Koordinierung der Reklamationsbearbeitung
  • Information und Beratung der Geschäftsführung über QM/QS-relevante Vorgänge
  • Verantwortung hinsichtlich Regulatory Affairs zur Erschließung von bestehenden und neuen Märkten (Produktmarktsegmente: Nahrungsergänzungsmittel, Pharmaindustrie und Kosmetik)

Ihr Profil:

  • Einschlägiges abgeschlossenes Universitätsstudium in den Bereichen Lebensmitteltechnologie, Biotechnologie, technische Chemie, Biochemie, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement im Bereich Lebensmittelindustrie unbedingt erforderlich
  • Erfahrung in der Implementierung und Aufrechterhaltung eines GFSI anerkannten QM Systems im Food Bereich (vorzugsweise NEM Bereich)
  • Fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen relevanten Normen und Regularien (z.B. Kenntnisse im Bereich HACCP/HARPC und FSMA)

 

Wir bieten:

  • Spannende und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem familiären Team
  • Mitarbeit in einem zukunftsorientierten, innovativen Unternehmen mit Start-up-Charakter und Sicherheit einer Unternehmensgruppe
  • Zahlreiche Mitarbeiterevents
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Zukunftsvorsorge

 

Das Gehalt für diese Position liegt bei mindestens € 56.000,00 brutto per Jahr (Basis 38,5 h) und wird je nach Qualifikation und Erfahrung angepasst. Die absolut vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist garantiert. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

 

BDI–BioLife Science GmbH

z. Hd. Frau Mag. Verena Kabas
Parkring 18, 8074 Raaba-Grambach
Tel.: 0316/4009-100
E-Mail: jobs@bdi-biolifescience.com
Web: www.bdi-biolifescience.com


JETZT BEWERBEN


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS