Compliance and Documentation Officer (m/w/d)


Mehr Jobs von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H
Siehe Firmendetails


 

Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von hochreinen Arzneimitteln aus menschlichem

Blutplasma spezialisiert. Als Teil eines Familienunternehmens ist Octapharma Wien nicht nur der

größte Produktions-, sondern auch ein erfolgreicher Forschungsstandort der Octapharma

Gruppe. Da unser Standort laufend wächst, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen

 

Compliance and Documentation Officer (m/w/d)
 

Einsatzort:

Job Level:

Abteilung:

Arbeitszeit:

Wien, Österreich

Berufserfahrene/r

Quality Assurance

Vollzeit (38h/Woche)

 

Ihre neuen Herausforderungen, die Sie begeistern:

  • Fachliche Ansprechperson/ Subject Matter Expert in der QA für den Bereich Qualifizierung:
    • Wahrnehmung der QA Funktion bei Risikoanalysen und in Qualifizierungsprojekten
    • Vertretung der QA bei strategischen Qualifizierungsthemen zur kontinuierlichen Verbesserung und
      Weiterentwicklung der Qualifizierungsstrategie am Standort
    • Prüfung und Genehmigung von Qualifizierungs- und Validierungsdokumenten
  • Projektleitung bzw. Projektmitarbeit in
    • Compliance Projekten zur Implementierung regulatorischer Anforderungen, z.B. Contamination
      Control Strategy, Data Integrity
    • Projekten zur Implementierung neuer QA Systeme, z.B. elektronisches Dokumentenmanagementsystem,
      Learning Management System
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und dem Follow-Up von Behörden-inspektionen und Kundenaudits
    am Standort
  • Erstellung und Überarbeitung von QA SOPs in Übereinstimmung mit den geltenden internen Vorgaben und
    regulatorischen Anforderungen
  • Überprüfung von Dokumenten auf GMP Compliance (z.B. SOPs, Pläne)
  • Management von QA Dokumenten wie z.B. SOPs, Herstellungsberichte
  • Support bezüglich GMP Compliance für andere Abteilungen einschließlich Durchführung von Schulungen

 

Ihr Profil, das uns überzeugt:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (z.B. Fachhochschule oder Universität)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im GMP-Umfeld, idealerweise im Bereich Qualifizierung oder Qualitätssicherung
  • Umfassende Kenntnisse relevanter GMP-Richtlinien und regulatorischer Vorgaben für pharmazeutische Unternehmen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständiges, systematisches und proaktives Arbeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Sehr gute Problem- und Konfliktlösungskompetenz
  • Teamgeist, Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie Qualitätsbewusstsein

 

Unsere attraktiven Benefits für Sie:

  • Vielseitige Aufgaben in internationalem Umfeld, Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Verlässlicher Arbeitgeber mit großzügigen Sozialleistungen und marktüblicher Bezahlung.
  • Vertraute Umgebung eines Familienunternehmens mit Benefits wie Do & Co Betriebsrestaurant,
    außergewöhnlichen Mitarbeiter-Events und vielen mehr:

 

 
   

 

 

 

Zusätzliche Informationen:

Das KV-Mindestbruttogehalt (chemische Industrie) für Ihre neue Position beträgt EUR 2.644,01.

Wir sind bestrebt Ihr Gehalt an Ihre Herausforderung und an Ihr Profil anzupassen, daher besteht die

Bereitschaft zur Überzahlung.

 

Wir freuen uns über neue engagierte MitarbeiterInnen, mit denen wir unser starkes Wachstum

gemeinsam vorantreiben können, um unseren Patienten weiterhin ein besseres Leben zu ermöglichen-

denn es liegt uns im Blut! Liegt es Ihnen auch im Blut?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Karriereportal.

 

Ihr Ansprechpartner:

Mag. (FH) Charlotte Ponzer

Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H.

Oberlaaer Straße 235, 1100 Wien,

T: +43 (1) 610 32 – 1301

 

 

Fakten über Octapharma

Als Familienunternehmen investiert Octapharma seit 1983 laufend in die Entwicklung und Produktion lebensrettender Medikamente, um das Leben von Menschen zu verändern - Weil es uns im Blut liegt.

Unsere Unternehmenswerte sind Eigenverantwortung, Integrität, Führung, Nachhaltigkeit und Unternehmergeist.

Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 2,2 Mrd. Euro, ein Betriebsergebnis von 424 Mio. Euro und investierte

232 Mio. Euro, um auch zukünftig Wachstum und Stabilität zu sichern. Octapharma beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter weltweit, davon ca. 1.230 am Standort Wien.

Wir helfen Patienten in über 118 Ländern mit Produkten aus drei therapeutischen Bereichen: Hämatologie (Gerinnungsstörungen), Immuntherapie (Immunerkrankungen) und Intensivmedizin.

Octapharma besitzt sechs hochmoderne Produktionsstätten in den Ländern Österreich, Frankreich, Deutschland (Dessau & Springe), Mexiko und Schweden.

 


JETZT BEWERBEN


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS