Device Expert - Device Technology (m/w) 2 Jahre befristet

Verantwortungsgebiet
Device Expert - Device Technology (m/w), Device Development & Commercialization, Schaftenau, Österreich

74! Projekte in der Medizingeräteabteilung in Novartis. Ohne ein sicheres, benutzerfreundliches und qualitativ hochwertiges Arzneimitteldosiersystem können unsere Patienten ihre Medikamente nicht einnehmen. Die Medizingeräteentwicklung in Schaftenau braucht Sie, um eines der vielfältigsten und innovativsten Medizingeräte-portfolios der Pharmaindustrie zu realisieren. Wir decken alle Phasen des Lebenszyklus vom Konzept über die Entwicklung und Industrialisierung bis hin zur Produktionsunterstützung ab.

Ihr Verantwortungsbereich:
Ihre Aufgaben sind unter anderem:
• Teilnahme an Entwicklungsprojekten und Platformentwicklungen als Entwicklungsingenieur in der Medizingeräteentwicklung
• Zusammenarbeit mit Drittanbietern um Medizingeräte zu entwickeln (Spezifikationen, Konstruktion, Herstellbarkeit, Toleranzanalyse, Risikoanalyse, Verifikation)
• Verfassen und Überprüfen von Design History File (DHF) Dokumenten (z. B. Design Input Requirements, Spezifikationen, Verifizierungspläne und Verifizierungsberichte)
• Zusammenarbeit und Abstimmung mit anderen Projektteammitgliedern in der Erstellung der Entwicklungsdokumente

Qualifikationen
Was Sie für die Position mitbringen:
• Hochschulabschluss oder Fachhochschulabschluss (Maschinenbau, Biotechnologie, Biomedizintechnik, Medizintechnik, Kunststofftechnik bzw. vergleichbare Ausbildung, Erfahrung)
• Verständnis von Produktentwicklung und Konstruktion
• Sprachen: Englisch (verhandlungssicher) / Deutsch von Vorteil

Zusatzqualifikationen:
• Verständnis des Entwicklungsprozesses in der Medizingeräteentwicklung

Warum Sie sich für Novartis entscheiden sollten?
750 Millionen - so viele Menschen haben wir mit unseren Produkten erreicht. Darauf sind wir stolz. In einer Welt des digitalen und technologischen Wandels stellen wir uns die Frage: Wie können wir noch mehr Menschenleben verbessern und verlängern?

Wir sind überzeugt: neugierige und ambitionierte Menschen wie wir finden gemeinsam in einem inspirierenden Umfeld neue Antworten und treffen mutige Entscheidungen.

Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus einer marktorientierten Überzahlung und dem kollektivvertraglichen Entgelt (Auf Vollzeitbasis mindestens € 50.374,38/Jahr).
Wir sind Novartis. Kommen Sie zu uns und denken Sie mit uns Medizin neu.

Novartis setzt sich dabei für Chancengleichheit und die Integration von Menschen mit Behinderung ein. Einstellungsentscheidungen basieren alleine auf der Qualifikation für die Position, unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderung.

Sandoz GmbH
Biochemiestrasse 10
6250 Kundl, Austria
Tel. 05338/200-0
www.novartis.at