BEWERBEN

Scientific Office Manager (m/w/x)


Mehr Jobs von CeMM - Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences
Kontakt: Frau Meixner
Email: Nicht verfügbar
Telefon: +43 1 40160 70044

CeMM, das Forschungszentrum für Molekulare Medizin der ÖAW ist eine internationale Forschungseinrichtung in der Spitzenforschung betrieben wird, mit dem Ziel, eine vorbeugende und patientengerechtere Medizin des 21. Jahrhunderts zu gestalten. Angesiedelt in einem neuen Forschungsgebäude (Eröffnung 2011) mitten am Campus der Medizinischen Universität Wien und des Allgemeinen Krankenhauses verbindet das CeMM die Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung mit dem Wissen aus dem klinischen Alltag. Die Forschungsinteressen konzentrieren sich dabei auf Krebs, Entzündungskrankheiten und immunologische Erkrankungen. Die internationale Ausrichtung des Instituts und die damit verbundene kulturelle Vielfalt sind ein wichtiger Bestandteil des Forschungserfolgs: Es arbeiten ca. 150 Personen aus 45 Nationen am CeMM. Wir leben die Vielfalt, wir fördern Inklusion, Gleichstellung und Diversität, und sind Arbeitgeber, der Chancengleichheit bietet. Wir begrüßen Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichsten Voraussetzungen.

Aktuell suchen wir einen

Scientific Office Manager (m/w/x)
Vollzeit

 

Wenn Sie eine abwechslungsreiche, spannende Herausforderung suchen, Sie gerne direkt mit der Geschäftsleitung zusammenarbeiten und sich in der Rolle des Counterparts einer vielseitigen Unternehmerpersönlichkeit gut eingesetzt fühlen, könnten Sie die Idealbesetzung für unsere aktuelle Vakanz sein.

 

Ihre Aufgaben in dieser Position

  • Kommunikationsdrehscheibe: Für interne und externe Kontakte sind Sie die erste Ansprechperson für an die Geschäftsführung gerichtete Anfragen. Mit Ihrem Kommunikationstalent und dem richtigen Gefühl für Prioritäten schaffen Sie es, Anfragen zu bearbeiten oder gezielt weiterzuleiten.
  • Korrespondenz in englischer und deutscher Sprache (Dankesschreiben, Briefe, E-Mails, Vorbereitung von Texten, Korrekturlesen etc.): Sie lieben es zu schreiben, Sie verstehen es, zu formulieren und kommen mit Ihrem geübten Schreibstil immer an Ihr Ziel.Office Management: Freundlich und souverän empfangen Sie Anrufe, Sie bereiten Unterlagen auf und verwalten Dokumente.
  • Wissenschaftliches Schreiben: Sie bringen inhaltliches Verständnis für wissenschaftliche Arbeiten unserer Forschungsschwerpunkte mit und sind geübt im Lesen und Schreiben wissenschaftlicher Texte.
  • Verwaltung der E-Mail Inbox: Sie haben Erfahrung im Handling einer aktiven Inbox, Sie behalten stets den Überblick und unterstützen gerne bei der Beantwortung von Anfragen.
  • Kalenderführung und Terminorganisation: Sie organisieren und koordinieren Termine, verwalten den Kalender und gestalten einen effizienten, smarten Tagesablauf für unseren Geschäftsführer.
  • Travel Management: Sie planen komplexe Reisen, kümmern sich um Konferenzanmeldungen und führen als Nachbearbeitung die Reisekostenabrechnung durch.
  • Gastgeber/in: Es bereitet Ihnen Freude, Gäste zu empfangen und Gastgeber/in zu sein
  • Projektmanagement: Nach einer Einarbeitungszeit stoßen Sie aktiv Projekte an und/oder sind an deren Management und Umsetzung beteiligt.
  • Teilnahme an Meetings: Sie nehmen an Meetings mit unserem Führungskräfteteam teil und unterstützen die Geschäftsleitung beim Geschäftsführungsmeeting.   

 

Ihr Profil

Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes PhD Studium in Life Science oder Medizin
  • Berufserfahrung im akademischen, forschenden und/oder medizinischen Umfeld
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse  
  • Genauer, effizienter Arbeitsstil
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit
  • Zielorientierte Person mit hoher Leistungsbereitschaft
  • Empathische Persönlichkeit mit gewinnendem Auftreten
  • Serviceorientierung
  • Exzellentes Time Management
  • Leadership Skills
  • Begeisterungsfähigkeit für unsere Mission und unsere Corporate Culture, Passion für die eigene Aufgabe in unserem Institut

 

Wünschenswerte Voraussetzungen, die Ihr Profil vervollständigen würden:

  • Erfahrung als PostDoc in der Forschung von Vorteil
  • Erfahrung in der Rolle als Executive Assistant oder in einer vergleichbaren Funktion in der Administration und Organisation von Vorteil

 

Wir bieten

  • Sehr gutes Arbeitsklima, ein wertschätzendes und internationales Umfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus über 45 Nationen
  • Interessante, anspruchsvolle Aufgabe in einem sehr erfolgreichen, renommierten Forschungszentrum
  • Moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz
  • Möglichkeit der Teilnahme an Teamsportaktivitäten und Social Events im CeMM
  • Tägliche Unterstützung für die hauseigene Cafeteria
  • Bruttomonatsgehalt von mind. 3.700,- EUR. Je nach Erfahrung und Ausbildung bieten wir selbstverständlich eine Überzahlung.

 

Ihre Bewerbung

 

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Dienstzeugnisse/Referenzschreiben): https://cemm.at/career/open-positions/

 

Bewerbungsfrist: 31.07.2019


BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT