Chemotechniker in der pharmazeutischen Produktion (w/m/d) - befristet 18 Monate


Mehr Jobs von Takeda
Siehe Firmendetails




By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge.

Job Description

Der/Die prozessverantwortliche Chemotechniker/in ist als Teil eines verantwortungsvollen Teams für die Herstellung von lebensrettenden Produkten zuständig. Der Prozess erstreckt sich von der Vorbereitung der Rohstoffe, der Formulierung bis hin zur Weiterleitung an die pharmazeutische Verfüllung, sowie sämtlichen Support-Tätigkeiten.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Organisation, Einteilung und Vorbereitung von Materialien

  • selbstständige Durchführung aller Produktionsschritte unter Einhaltung der cGMP, EHS sowie allen gültigen Vorgaben und Regulativen bei Bedarf

  • Teilnahme an Projektbesprechungen und Produktionsmeetings

  • Dokumentation entsprechend den Produktions- und Dokumentationsvorschriften

  • Erstellung und Bearbeitung von Abweichungen, Bewertung prozesskritischer Daten und Trendkurven, selbstständige Entscheidungsfindungen

  • Vorbereitung und Durchführung von Reinigungsmonitoring und Probenzügen

  • Unterstützung bei der Kalibrierung, Routinetestung und Validierung von Produktionsanlagen

  • Teilnahme an kontinuierlichen Verbesserungsprozessen

  • Entwicklung von Ideen zur Effizienzsteigerung und Kostenreduktion

  • Einhalten der Anforderungen für die Produktion in einer Reinraumklasse C

Dafür bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene chemisch (-technische) Ausbildung (Chemotechniker, Fachschul- oder HTL-Abschluss in Chemie oder Biotechnologie, Chemielaborant o. ä.)

  • Berufspraxis in einer vergleichbaren Position von Vorteil

  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise

  • Verständnis für GDP- und GMP-gerechte Produktion

  • EDV-Anwenderkenntnisse (Textverarbeitung, MS-Office)

  • Technisches Verständnis, hohes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt! Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2.644,- brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Locations

AUT - Wien - Lange Allee 24

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Fixed Term (Fixed Term)

Time Type

Full time


BEWERBEN
NEU:
PER VIDEO BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS